CRB Modul 1 - NPK 781-784
  • crb_top1

    crb_top1

Der Normpositionen-Katalog (NPK) wurde um den NPK Gebäudeautomation (NPK GA) erweitert. Gemeinsam mit 25 Projektpartnern und 12 Projektträgern aus der Gebäudetechnik wurden standardisierte Ausschreibungsgrundlagen erarbeitet. Diese bilden die Basis für einen einfachen Datenaustausch zwischen Planenden und Ausführenden.

Ausbildungsziele

Die Teilnehmer kennen den Aufbau und die Systematik des NPK. Sie kennen den Nutzen von standardisierten und funktionalen Ausschreibungen in der Gebäudeautomation. Anhand eines Beispiels sehen sie, wie mit einer Anwendersoftware
in der Praxis gearbeitet werden kann.

Zielgruppe

• Personen, die an intelligenten und vernetzten Gebäuden (Gebäudeinformatik) interessiert sind  

• Planer im GA-Umfeld 

• Systemintegratoren

• Hersteller/Lieferanten

Kursinhalt

• Einführung in die Leistungsbeschreibung (Sinn und Zweck)                                      

• Aufbau und Struktur des NPK

• Aufbau und Struktur des NPK GA

• Anwendung von Modulpositionen

• Vorstellung eines Schulungsprojekts

• Nutzen und Einsatz einer Branchensoftware (Messerli)

• Anwendung im Fallbeispiel

Dauer und Kosten

1 Tag (8.15 bis 16.15 Uhr), CHF 350.– inkl. Kursunterlagen, Kurszertifikat & Verpflegung

Weiterführende Kursmodule

Modul 2: NPK GA – Anwendung in einem Musterprojekt (CHF 500.– für 1 Tag)

Modul 3: NPK GA – Projektauswertung und Kennzahlen (CHF 500.– für 1 Tag)

> Angebot NPK-GA-Schulungspaket, Module 1 bis 3 (CHF 1’200.– für 3 Tage)

Infos

Nächster Kurs:  NPK GA Modul 1 am Donnerstag 31. August 2017
Weitere Kursdaten auf Anfrage. Kursdaten Modul 2 und 3 folgen mit erster Kursdurchführung Modul 1.

Weitere Informationen zum NPK GA (Normpositionenkatalog Gebäudeautomation) finden Sie auf www.crb.ch.

a7b04ba01721d72ac59c0b63b0e28c23.png