Elektro-Sicherheitsberater/-in (BS)

Die Studierenden des Kurses „Elektro-Sicherheitsberater/-in“ sind in der Lage, die eidg. Schul- sowie die Abschlussprüfung des VSEI erfolgreich zu absolvieren. Mit der Kursteilnahme und dem Bestehen der Berufsprüfung zum/zur Elektro-Sicherheitsberater/in mit eidg. Fachausweis erlangen die Studierenden die Kontrollberechtigung und die Fähigkeit, sicherheitstechnische Kontrollen und Beratungen durchzuführen. Ausserdem besteht die Möglichkeit beim ESTI eine Kontrollnummer zu beantragen.

Diese Weiterbildung wird letztmals mit dem Startdatum 07.09.2020 angeboten.

Danach ist nur noch die Prüfungsanmeldungen für den neuen „Elektroprojektleiter Installation & Sicherheit (BPE)“ möglich.

Download Flyer

Zurück