Bildungslandschaft Gebäudeinformatik (GIN)

Die Bildungslandschaft der Gebäudeinformatik (GIN) wächst

Gebäudeinformatiker/-innen verstehen ein modernes Gebäude als ein komplexes System, das neben den architektonischen Qualitäten auch den technologischen Möglichkeiten gerecht werden soll. Die Technik wird erlebbar, Gebäude und Städte werden intelligenter. Deshalb entwickelt sich das Bauen zu einer immer anspruchsvolleren Aufgabe, die interdisziplinäres Denken und Handeln sowie fundiertes Fachwissen der Beteiligten voraussetzt.

weiter lesen: SwissGIN_07_2020