KNX als berufliches Sprungbrett

Noch im März schlossen die Teilnehmer des KNX Grundkurses erfolgreich ab. Jetzt geht es mit dem KNX Aufbaukurs in die zweite Runde!

 

Mit dem erfolgreich absolvierten Grundkurs haben sich die Teilehmer optimal auf die Berufswelt des KNX vorbereitet. Sie haben Grundlagen für die Energieeffizienz, Komfort und Sicherheit von modernen Gebäuden erlernt und gleich im E-Profi KNX-Labor umgesetzen können. Mit zahlreichen Profi-Inputs aus der Industrie wurde gleichzeitig die Brücke zur Praxis geschlagen. E-Profi ist es dabei wichtig, die aktuellen Entwicklungen in der KNX-Welt aufzuzeigen – denn die Automatisierung von modernen Gebäuden kennt keine Grenzen.

Am Ende der 5-tägigen Weiterbildung wurden alle mit dem Zertifikat der KNX-Association Brüssel ausgestattet.

 

Der nächste KNX-Aufbaukurs, für den der absolvierte Grundkurs Vorraussetzung ist, startet am 17. Mai 2021.

Die nächsten KNX-Grundkurse finden am 23. Juni in Zusammenarbeit mit eco2friendly oder am 17. August 2021 bei E-Profi statt.

Jetzt anmelden und einen der letzten Plätze sichern!