Lernen mit Profil

Die Gebäudeinformatik- und Elektro-Fachschule E-Profi Education setzt auf ständiges und vor allem vernetztes Lernen. Dabei spielen die Lernmethoden und die Lernumgebung eine wichtige Rolle. Nach dem Umzug von Rüti nach Eschenbach SG ist es der Fachschule am neuen Standort gelungen, beide Aspekte voll zu entfalten.

Vernetztes Lernen als Schlüssel. Beim Lernen ist der zur Lösung führende Prozess genau so wichtig, wie die Lösung selbst. Das Arbeiten in Teams zu zwei bis sechs Personen fördert diesen Prozess. Durch Team- Building und den gegenseitigen Austausch unter den Studierenden werden Problemstellungen auf unterschiedliche Weise beleuchtet und angegangen. Dabei werden die Dozierenden mehrheitlich zu Coaches, welche die Studierenden beim Lernen begleiten. Gepaart mit praxisorientierten Arbeiten an Modellen wird vernetztes Lernen gefördert, was in eindeutig besseren Prüfungsergebnissen resultiert.

Weiter lesen: VSEK_11/16