Über E-Profi

E-Profi Education ist seit 50 Jahren als Dienstleistungsunternehmen für Aus- und Weiterbildung im Bereich Elektro, Telematik, KNX, Gebäudeinformatik und seit 25 Jahren auch in der Unternehmensschulung tätig. E-Profi ist das Fachkompetenz-Zentrum, das die besten Voraussetzungen für eine erfolgreiche Höhere Berufsbildung HBB bietet und stolz darauf, als Elite-Kaderschule zu gelten.

Mit vernetzten Lernmethoden zum Primus

Beim aktiven Lernen ist der lösungsführende Lernprozess genauso wichtig, wie die Lösung selbst. Das von E-Profi entwickelte «new-learning» fördert das Arbeiten in kleinen Lernteams. So erfahren angehende Projektleiter, Elektromeister und Techniker praxisnahe Methoden und Handlungskompetenzen, mit denen sie auf Kundenwünsche eingehen und diese im Team lösen können. Mit dazu bei trägt das Lernen in Kleinkassen mit 12 bis 16 Studierenden, die vernetztes und interdisziplinäres Denken fördern.

Ein weiterer Erfolgsfaktor sind die Lehrkräfte, die ausnahmslos selber als Unternehmer, CEO, Geschäftsführer, Abteilungsleiter oder in einer vergleichbaren Kaderposition tätig sind. Sie ermöglichen E-Profi, die Studierenden praxisnah zu begleiten und zu coachen.

Die Lernziele werden mit prozessorientierter Wissensvermittlung erreicht. Dazu gehören realitätsbezogene Modelle, Lerninseln, Planspiele und Mini-Cases und das beliebte Profi-Update. Methoden, die das vernetzte Denken und lernen förden. Die Studieren werden damit optimal auf die eidgenössischen Prüfungen vorbereitet. Die Erfolsquote von 85 bis 100 Prozent, die E-Profi Absolventen regelmässig erreichen, spricht für sich. Die Studierenden mit der besten Prüfungsnote werden jeweils mit dem PRIMUS, einem goldenen Kugelschreiber, ausgezeichnet.

Gold auch für die E-Profi Education

Im Jahr 2020 darf die E-Profi Education auf eine 50-järige Bildungstradition zurückblicken. Das Jubiläum feiert E-Profi im Frühjahr 2021 mit einem Tag der offenen Tür und einem umfangreichen Magazin.

Qualität bei der E-Profi Education AG

E-Profi Education ist seit 2003 eduQua zertifiziert und seither sämtliche Re-Zertifizierungen und Zwischenaudits auf Anhieb erfolgreich ohne jegliche Auflagen absolviert. eduQua ist das Schweizer Qualitätslabel, das auf die Anbieter von Weiter- und Nachholbildung zugeschnitten ist und von Stellen wie dem Staatssekretariat für Wirtschaft SECO, dem Staatsekretariat für Bildung, Forschung und Innovation SBFI, der Schweizerischen Erziehungsdirektoren-Konferenz EDK und vielen anderen mehr getragen wird.