Höhere Fachprüfung

Elektro-Planungsexperte (HPP)

mit eidg. Diplom

Elektro-Planungsexperte (HPP)

Die Elektroplanungsexpertinnen und –experten sind ausschliesslich planend tätig. Sie erstellen Konzepte sowie Expertisen und übernehmen die Fachbauleitungen von komplexen Anlagen sowie das Projektmanagement. Für ihr Unternehmen tragen sie die technische und betriebswirtschaftliche Verantwortung inkl. Personalführung und Marketing.

Ausbildungsziele

  • Realisierung und Planung von Elektro-Projekten unter wirtschaftlichen Aspekten
  • Interdisziplinäre Analysen, Expertisen, Studien und Konzepte erstellen
  • Analysieren von Problemstellungen und suchen nach innovativen Lösungen
  • Firmenstrategien nach ökologischen, sozialen und wirtschaftlichen Grundsätzen festlegen
  • Finanzen und Marketing definieren und organisieren
  • Rekrutierung, Einsatz, Führung und Beurteilung von Mitarbeitern

Lehrgangsablauf

Zulassungsbedingungen

entsprechende Berufsprüfung oder gleichwertige Prüfung, Fachausweis, mind. ein Jahr Praxis (kann parallel zum Lehrgang absolviert werden)

Kursdauer

mit E-Profi erfolgreicher ans Ziel: 1½ Jahre mit ca. 2-3 Schultagen pro Monat

Kurskosten

Setpreis inkl. PROFI-Refresh (empfohlen): Teilzahlung 6x CHF 3840.- (CHF 23‘000.-) oder
HPP Module 1 bis 4 (ohne Profi-Refresh): Teilzahlung 6x CHF 2‘990.- (CHF 17‘900.-),
Modulprüfungsgebühr CHF 2‘500.- / Diplomarbeit CHF 1‘200.-

E-Profi Vorteile auf einen Blick:

  • Dozenten aus der Praxis
  • Praxistransfer im Team
  • Parcour mit Lerninseln
  • Projekte mit Planspielen
Jetzt Bildungsberatung anfordern
Zurück