Höhere Fachschule

Gebäude- informatiker/in HF (GHF)

mit Abschluss Zertifikat SwissGIN*

Gebäude- informatiker/in HF (GHF)

Gebäudeinformatiker/-in SwissGIN haben die Fähigkeit, anspruchsvolle Projektprozesse in die Gebäudeinformatik (GIN) zu integrieren. Dazu gehört das Projektieren, Integrieren, Visualisieren, Betreiben und Unterhalten von intelligenten Gebäuden. Sie besitzen interdisziplinäre Handlungskompetenzen zur Systemintegration der verschiedenen Gewerke.
* Der Lehrgang befindet sich im Anerkennungsverfahren für die eidg. HF Anerkennung.

Ausbildungsziele

  • Technischen Grundlagen, Energiemanagement
  • Netzwerktechnik (ICT/BCT), Gebäude- und Regeltechnik
  • Telekommunikation und Multimedia
  • Integraler Gebäudeinformatik, Submissionierung CRB und SIA
  • Effizientes Qualitäts- und Facility-Management
  • Betriebswirtschaft, Physik, Mathematik und technisches Englisch

Lehrgangsablauf

Zulassungsbedingungen

Abgeschlossene Berufslehren EFZ in folgenden Berufen: Telematiker/in, Automatiker/in, Informatiker/in, Gebäudeinformatiker/in, Planer/in HLKSE oder weitere verwandte Berufe.

Kursdauer

Mit E-Profi erfolgreicher ans Ziel: 3 Jahre mit ca. 3-4 Schultagen pro Monat

Kurskosten

GHF Semester 1 bis 6: je Semester CHF 4‘600.- (CHF 27‘600.-), Diplomarbeit CHF 1‘500.-

E-Profi Vorteile auf einen Blick:

  • Dozenten aus der Praxis
  • Interdisziplinäre Handlungskompetenzen
  • Modernes GA + ICT Labor
Jetzt Bildungsberatung anfordern
Zurück