Zertifikat

Workshop Kalkulation

Workshop Kalkulation

«Unsere Preise sind im Keller» – «Mitbewerber machen unrealistische Dumpingpreise» – «Die kalkulieren mit 0.4 über alles» – «Diese Kalkulation ist unseriös» – Solche und ähnliche Aussagen hören wir immer wieder. Wie aber funktioniert eine seriöse Angebotskalkulation überhaupt? Welches sind die Elemente einer Kalkulation, wie ist der NPK aufgebaut und welche Rechtsgrundlagen beeinflussen unsere Überlegungen?

Ausbildungsziele

  • Intensive Repetition der Kalkulationsgrundlagen inkl. praktischer und theoretischer Berechnungsbeispiele
  • Die wichtigsten SIA für die Elektrobranche – Themen und Beurteilung verschiedener Artikel
  • Der Werkvertrag in der Praxis – Umgang, Analyse und Beurteilung von Vorspann, AGB’s  und Leistungsverzeichnissen
  • Ausmass in der Theorie und in der Praxis
  • Bearbeitung und Beantwortung eurer spezifischen Themen und Fragen im Plenum

Hilfsmittel

Taschenrechner

Zielgruppe

Absolventen der Praxisprüfung, Teamleiter, Junior Projektleiter, Abteilungsleiter

Zulassungsbedingungen

Kenntnisse Grundlagen der Kalkulation sind von Vorteil

Kursdauer

1 Tag, 8:00 bis ca. 17:00 Uhr

Kurskosten

CHF 250.–

E-Profi Vorteile auf einen Blick:

  • Preisgestaltung verbessern
  • Fehler in Ausschreibungen erkennen
  • Grundlagen auffrischen
Jetzt Bildungsberatung anfordern
Zurück